Das Reich Gottes bauen

Nachdem Jesus von den Toten auferstanden ist, lehrte er 40 Tage lang über das Reich Gottes (Apg 1,3). Um die Fülle des Reiches Gottes zu erleben, müssen wir die Prinzipien Seines Reiches erkennen.

Johannes der Täufer sprach: Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe. Kehrt um und glaubt an das Evangelium (Markus 1,15)!

Tag 40 - Interview mit Maria L. Prean

Du bist ...

höchst begünstigt, …

Du bist ...

tief geliebt, …

Du bist ...

mächtig gesegnet, …

Autor: Vision for Africa Intl. & Maria L. Prean, Daniel Exler

Kommunikation ist alles. Aber wiie kann man mit Gott sprechen?
Gott ist ein sprechen der Gott.
- wir lernen, ihn zu hören durch das Wort Gottes, das Wort Gpttes setzt unser Hören frei.
- wir wollen mit Gott wie mit einem Berater sprechen, aber er braucht Menschen, die sich ihm zur Verfügung stellen und das tun, was er sagt!
- wir sind Boten Gottes, die das Reich Gottes dorthin bringen, wo wir sind
- Gott spricht mit Dir duch deie Natur udn sein Wort  -   führe ein Tagebuch
- Wir können gott nur hören, wenn wir auf der gleichen Wellenlänge sind.

Worte aus der Bibel stammen

Worte im Video, die aus der Bibel stammen

  • 5.Mose 23,6   Gott, hat für dich den Fluch in Segen verwandelt; denn der HERR, dein Gott, liebt Dich.
  • Jer 33,3         Rufe zu mir, so will ich Dir antworten und Dir Großes und Unfassbares mitteilen
  • Joh 10,24-27    Meine Schfe hören meine Stimme, ich ich kenne sie und sie folgen mir.
  • Joh 14,26         Der Heilige Geist wird uns an alles erinnern
  • Mk 13,31          Himmel und Erde werden vergehen, aber die Worte des Herr werden nicht vergehen,
  • Ps 19,1-3       Die Himmel erklären die Herrlichkeit Gottes
  • Apg 17,18      Gott wird seinen Geist durch Prophetien und Träume ausgießen
  • Joh 14,27       Frieden, hinterlasse ich Euch, meinen Frieden gebe ich Euch





Versuche mit Gott über dieses Thema zu kommunizieren

Gebetsanregung

  • Herr, vergib mir, dass ich Dir Vorschirften gemacht habe.
  • Lass mich Dein gehorsames Kind sein, dass Dein Reich in das Leben meiner Mitmenschen bringt.
  • Erinnere mich, wenn ich nicht gehorsam bin, funktioniere oder nur meine Ziele im Kopf habe.
  • Du Geist der mich gerade beeinflusst, wirst Du bekennen, dass Jesus der Sohn Gottes ist und dass er in unser Fleich gekommen ist. Wenn Fiede und Freude entstehen, dann wr es Gottes Geist, wenn nicht werden die Gedanken verfliegen.
  • Gott Du besitzt die Wellenlänge des Glaubens, des Vertrauens, der Freude und des Heiles, lass mein Denken, Reden und Handeln davon geprägt sein.