Das Reich Gottes bauen

Nachdem Jesus von den Toten auferstanden ist, lehrte er 40 Tage lang über das Reich Gottes (Apg 1,3). Um die Fülle des Reiches Gottes zu erleben, müssen wir die Prinzipien Seines Reiches erkennen.

Johannes der Täufer sprach: Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe. Kehrt um und glaubt an das Evangelium (Markus 1,15)!

Tag 5 - Das Gleichnis vom Sauerteig

Du bist ...

höchst begünstigt, …

Du bist ...

tief geliebt, …

Du bist ...

mächtig gesegnet, …

Autor: Vision for Africa Intl. & Maria L. Prean

- Das Gleichnis vom Sauerteig kommt 2 Mal in der Bibel vor.
- Jesus erklärt, das das Reich Gottes etwas mit durchsäuern zu tun hat. Das Reich Gottes ist klein, aber wenn es mit anderen verbunden wird, durchsäuert es das Ganze. Wenn eine kleine Gruppe, die das Reich Gottes kennen, dann haben sie die Kraft die ganze Gemeinde zu beeinflussen. Regierende können sich nicht gegen diesen Einfluß wehren. Deshalb gibt es die Christenverfolgung.
- Wenn der Heilige Geist in Dir wohnt, dann wirst Du Deine Familie, Narbarchaft, Gemeinde, Kollegen, ... beeinflussen.
- Christen müssen die Wirtschaft, Bildung, Politik durchdringen. Wir haben die Aufgabe alles zu durchsäuern.
- Wie können wir dies tun:

  1. Liebe Gott und Deinen Nächsten, wie Dich selbst! Es ist die stärkste Kraft. Am Ende bleiben Glaube, Hoffnunng und Liebe
  2. Predige allen Menschen das Evangelium des Reiches muss gepredigt werden, Allen Völkern und Nationen.
  3. Gottes Herrschaft über unser Leben aussprechen.

- Karl Susendorf gründete er eine Missionsgemeinschaft mit dem Ziel, den Menschheit das Reich Gottes zu gründen. Wir als Deutsche müssen Missionarisch tätig werden und das Reich Gottes zu allen Menschen bringen.
- Das Reich Gottes soll in allen Bereiche des Lebens kommen.

Worte aus der Bibel stammen

Worte im Video, die aus der Bibel stammen

  • Lk 13,20-21       Es gleicht einem Sauerteig, den eine Frau nahm und unter drei Maß Mehl mengte, bis es ganz durchsäuert war.
  • Mt 13,33           Das Reich gleicht einem Sauerteig, den eine Frau nahm und unter drei Maß Mehl mengte, bis es ganz durchsäuert war.
  • Mt 4,23             Jesus verkündete das Reich Gottes und dabei geschah Heilung










Versuche mit Gott über dieses Thema zu kommunizieren

Gebetsanregung

   Jesus, Du hast uns das Reich Gottes gebracht. In jedem Vater unser bitten wir darum. Es liegt an uns, ob wir es wollen oder nicht. Indem wir Deine Gebote halten entsteht es.Wenn wir Dich verkünden, ist es da. Wenn wir Deine Herrschaft in unserem Leben annehmen und Dich als Erlöser und Heiland anerkennen, ist das Reich Gottes mitten unter uns.
   Jesus, gibt uns die Kraft zu lieben, Deinen Vater als Schöpfer in seiner Allmacht anzuerkennen und davon Zeugnis zu geben. Heiliger Geist lege uns die Worte in den Mund, die anderen Erkenntnis,Trost und Beistand sind. Lass uns Deine Liebe, die bis zur Hingabe des Lebens für die Feinde geht, erkennen, verstehen und verkünden.
   Danke Vater, dass Du uns Jesus gesandt hast. Danke Jesus für die Methode der Durchsäuerung. Danke Heiliger Geist für die Glaube, Hoffnung und Liebe, welche am Ende zählen. Amen